Muffige Wäsche

 

Du hast deine Wäsche längere Zeit in der Waschmaschine vergessen? Jetzt müffelt sie ganz schön?

Hier erfährst du, wie du sie wieder frisch bekommst.

 

Mit einem Essigbad.

Gib warmes Wasser in eine große Wanne und füge 250 - 500 ml Essig hinzu. Du kannst z. B. weißen Tafelessig nehmen. Leg die Wäsche hinein und knete sie etwas durch. Lass sie einen halben Tag einweichen. Wasche sie danach in der Waschmaschine mit Vorwaschprogramm ohne das Vorwaschfach zu befüllen, dann wird sie vor dem Waschen einmal durchgespült. Wenn du möchtest, kannst du zum Waschmittel noch 2-3 EL Natron mit in den Hauptwaschgang geben. Natron ist auch ein sehr guter Gerüche-Eliminierer.

Die Wäsche nach dem Waschen aufhängen und trocknen lassen.

Nicht wieder in der Waschmaschine vergessen :)

 

(Übrigens: Essig sollte man nicht direkt in die Waschmaschine geben. Silikondichtungen der Waschmaschine könnten dadurch beschädigt werden.)

 


Diese Produkte könnten dich auch interessieren

Color-Waschpulver gutes ökologsisches effektives Sodasan WASCH GRUEN